Unterricht

Hier dreht sich alles um klassische und zeitgenössische Klöppeltechniken.

Kurse werden angeboten für

  • Anfänger 
  • Fortgeschrittene 
  • Dozenten

Inhaltliche Schwerpunkte

  1. klassische und moderne Klöppeltechniken
  2. versteckte Anfänge und Enden in Klöppelspitze
  3. geklöppelter Spitzenschmuck

3 Kurs-Varianten

 

Für Absprachen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf: 

info@wolter-kampmann.de

Martina Wolter-Kampmann leitet seit 1985 Kurse an unterschiedlichen Bildungseinrichtungen für Einsteiger, Fortgeschrittene und Kursleiter jeden Alters. Die Kurse finden statt  nach Vereinbarung und Honorarvertrag.

Das Vermitteln von klassischen flämischen Klöppeltechniken und auch experimentellem Arbeiten gehören zu ihren Schwerpunkten. Ihre große Flexibilität kommt ihr im Unterricht sehr entgegen.

Kursorte: vom Volkshochschulkurs im heimatlichen Wickede (Ruhr) bis zu europaweiten Fortbildungen und Fachkursen in Übersee auf Deutsch und Englisch.

Seit 2005 wurde der Unterricht auf Fernkurse im Klöppelnetz ausgedehnt. So kann man zu Hause lernen und wird optimal durch unterschiedliche soziale Medien bequem, individuell und kompetent betreut.

Seit 2014 bereitet sie Auszubildende auf die Gesellenprüfung zum Textilgestalter im Handwerk – Fachbereich Klöppeln vor.