Ausbildung

zum Berufsbild Textilgestalter /Textilgestalterin im             Handwerk – Fachbereich Klöppeln             seit 2014 im Klöppelnetz

Ausbildung – Beschulung online
Nächste Startmöglichkeit 1. September 2025

Bedingt durch die Covid-19 Maßnahmen sind uns zahlreiche Möglichkeiten der Online-Beschulung eröffnet worden.
Auch in der Ausbildung zur Textilgestalterin im Handwerk – Fachbereich Klöppeln können Sie das umfangreiche Wissen
 online erwerben. Dieses Berufsbild steht aktuell noch auf der Liste der auszubildenden Berufe,
kann aber bei mangelnder Nachfrage vom BIBB (Bundesinstitut für Berufsbildung) wieder gestrichen werden. Meine erste Auszubildende hat bereits ihre Gesellenprüfung  im Juni 2022 bestanden.

Wir haben also nun ein Zeitfenster, das wir nutzen sollten, um diese wunderbare Handarbeit zu erhalten und zu fördern. Nächste Startmöglichkeit: September 2025 oder Lernen nach Aufzeichnungen.

Unterricht vor Ort

Textilgestalterin (m/w/d) im Handwerk – Fachbereich Klöppeln

Die fachspezifischen Kenntnisse und Fertigkeiten (gemäß Ausbildungsverordnung) werden in 48 Monaten unter pädagogischen und didaktischen Schwerpunkten vermittelt, vergleichbar mit einer dualen Ausbildung.

Die Unterweisung geschieht zurzeit ausschließlich online sowohl  vor Ort als auch als Fernunterricht mit Betreuung in                             8  Modulblöcken, so dass die handwerklichen Fertigkeiten gezeigt und erläutert werden können, und Sie dann genügend Zeit für persönliche Aus- und Aufarbeitung haben werden.

Nach Beendigung aller Module ist die Teilnahme als externer Prüfling an der Gesellenprüfung vor der Handwerkskammer zurzeit in Plauen möglich!

A – Z Abschlüsse in den Fernlehrgängen des Klöppelnetzes werden für diese Vorbereitung voll anerkannt.

Dauer: 48 Monate

Nächster Ausbildungsbeginn: 
September 2025
Anmeldemöglichkeit:
bis zum 30. April 2024
Kosten: 150,00 Euro pro Monat

Inhalte der Ausbildung
zur Textilgestalterin (m/w/d)

  • Fertigkeiten erwerben in unterschiedlichen Klöppeltechniken
  • Spitzen selbständig ausfertigen,
  • Auftragsarbeiten anfertigen,
  • Materialien, Formen und Techniken fachmännisch beurteilen und abwägen
  • Sie werden befähigt eigene Entwürfe herzustellen, und zu kalkulieren
  • selbständig eigene Ideen und Auftragswünsche planen, kalkulieren und realisieren.
  • Anfertigen von technischen Zeichnungen am PC

In sämtlichen Inhalten ist neben der Vermittlung von technischen Kenntnissen die Hinführung zum Entwurf, das Beenden und Anfangen sowie Umgang mit den Materialien enthalten.

Es werden begleitend schriftliche Ausarbeitungsnachweise von Ihnen angefertigt, die von der Ausbilderin regelmäßig kontrolliert werden. Bei Ihrer Dokumentation können individuelle Schwerpunkte gelegt werden.

Wirtschaftslehre, Pädagogik und Didaktik, Gestaltungslehre, Materialkunde und Kulturgeschichte der Spitze fließen in die Ausbildung mit ein.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Sozial aktiv

Instagram

Kontakt

Jetzt Kontakt aufnehmen.

Dein Name
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Email *
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Ihre Nachricht *
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

In the course of our new website we are working intensively on the translation for our international visitors. Until then we ask for your patience. Thank you very much